.

Geltungszeitraum von: 19.10.2011

Geltungszeitraum bis: 31.01.2012

Arbeitsrechtsregelung über vorübergehende Abweichungen von kirchlichen Arbeitsrechtsregelungen in der Evangelische Krankenhaus GmbH Dortmund

Vom 19. Oktober 2011

(KABl. 2011 S. 268)

####

§ 1
Vorübergehende Maßnahmen

1 Abweichend von § 19 Absatz 4 BAT-KF1# bzw. MTArb-KF2# wird die Jahressonderzahlung für die Mitarbeitenden des Evangelischen Krankenhauses Bethanien in Dortmund sowie für die Mitarbeitenden des Evangelischen Krankenhauses Lütgendortmund in Dortmund nicht mit dem Tabellenentgelt für November 2011 ausgezahlt. 2 Die einbehaltene Jahressonderzahlung wird bis spätestens 16. Januar 2012 ausgezahlt, sofern nicht bis zu diesem Termin durch eine weitere Arbeitsrechtsregelung etwas anderes bestimmt wird.
#

§ 23#
Inkrafttreten

Diese Arbeitsrechtsregelung tritt am 19. Oktober 2011 in Kraft.

#
1 ↑ Nr. 1100.
#
2 ↑ Nr. 1300.
#
3 ↑ Redaktioneller Hinweis: Die Veröffentlichung im KABl. erfolgte am 30. November 2011.